Donnerstag, 15. Dezember 2011

Schneller Dutt - Besonders für lange Uni/Schultage oder Sport geeignet

Hallöchen Ihr :)

Ich möchte euch heute eine super leichte Frisur vorstellen,die ich oft in der Uni oder auch beim Sport trage.
Entschuldigt,aber die Frisur ist nicht ganz so ordenltich geworden,weil ich sie grade schnell hingeklatscht habe. Mit ein paar Klammern kann man sich da aber behelfen..nur verschwinden die bei mir immer -.-

Was braucht Ihr?

2 Haargummis (am Besten welche,die ungefähr eure Haarfarbe haben...hatte ich nich) und ein paar Haarklammern oder Nadeln

Ein Duttkissen in eurer (ungefährern) Haarfarbe. Ich habe meins für 1,50€ bei Primark gekauft.Da gibts das auch noch für Blond und Schwarz. (kann es wirklich empfehlen)




Wie gehts ?

Ganz einfach und kennt wahrscheinlich jeder.
Zuerst einen etwas höheren Pferdeschwanz binden (ob ihr hierbei die Haare streng nach hinten kämmt oder vom Scheitel her so lasst,blebt euch überlassen.Ich habs lieber aufgelockert).
Dann schiebt ihr das Duttkissen über das Haargummi auf den Pferdeschwanz.
Dann drapiert ihr euer Haar so um das Kissen,dass man es nicht mehr sehen kann. (gewisse Haardicke und Länge ist hier erforderlich)
Dann bindet ihr um das Kissen ein Haargummi und befestigt so die Haare.Nun stehen meistens noch mehr oder weniger Haare wil um das Kissen ab.Ich habe recht langes Haar und drehe deshalb die Strähnen zu 2 Zöpfen ein und lege sie um das Kissen.Dort befestige ich sie dann mit Haarklammer. Fertig.

Der Dutt hält bei mir wirklich bombenfest.

Hier ein paar Bilder. Leider wirklich recht unordentlich,aber ich mags eh nicht so streng :)



Kommentare:

  1. Meine Haare sind leider so fein und dünn, dass die niemals das Duttkissen komplett verdecken würden... was ich voll schade finde... :( Würd auch gern üppige Dutts tragen. Find das immer so hübsch...

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde mir irgendwann auch mal so ein Duttkissen anlegen. Weißt du wo man sowas noch her bekommt außer von PRIMARK da ich jetzt nicht unmittelbar einen in meiner Nähe habe.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt toll und cool aus!
    liebe Grüße :)))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)