Mittwoch, 17. November 2010

Review : Manhatten Soft Mat Lipcream Farbe :56K

Halloo =) Ich schreibe heute die Review zu der Manhatten Soft Mat Lipcream in der Farbe 56K.
Hierbei handelt es sich um einen schönen altrosaton,der mir sehr gut gefällt =)

Die Verpackung ist typisch Manhatten: Klares Flässchen und schwarzer Deckel.Es sind 6,5ml enthalten und ich habe ca 4€ bezahlt.
Schraubt man den Deckel auf kommt ein schöner Schwammaplikator zum Vorschein.Das Produkt an sich ist eher mousseartig und von festerer Konsistenz. Sie duftet leicht nach Vanille.
Aufragen lässt sich die Lipcream sehr gut und gleichmäßig.Auf den Lippen wird der Farbton allerdings etwas  kräftiger (ich werde die Tage noch ein Tragebild hochladen...im moment sind meine Lippen aber sooo trocken und kaputt...das will ich niemandem zumuten :D).
Das Gefühl auf den Lippen fînde ich zuerst etwas gewöhnungbedürftig,da man weder das cremige Gefühl von Lippenstift noch das feuchte und etwas klebrige Gefühl von Lipgloss auf den Lippen hat...es ist irgendwie trocken,aber doch etwas cremig...trockencremig? gibts so etwas? :D Naja ich finde das Gefühl nicht so angenehm,aber man gewöhnt sich dran.
Die Haltbarkeit hat mich sehr überrascht...nach ca 6 Stunden mit essen,trinken und viel gerede hält die Lipcream immer noch :) Wow das hätte ich nicht gedacht...es ist auch nichts verschmiert.
Entfernen lässt sie sich besonders gut mit Ölhaltigem Make-upentferner oder eine Kosmetiktuch.

Insgesamt kann ich sagen,dass mir die Lipcream super gefällt...sowohl von der Farbe her als auch von der Haltbarkeit. Ich werde mir auf jeden Fall noch die anderen Farben ansehen =)

So hier ist einmal die Lipcream.Ich mag die Verpackung sehr :)








Hier einmal ein Swatch :)

Kommentare:

  1. mh ich muss mir den endlich auch mal holen :) schwirr schon länger drumherum.

    AntwortenLöschen
  2. ja bei mir hats auch ne weile gedauert bis ich mich entschlossen habe,aber es hat sich gelohnt :D werd mir als nöchstes den rotton kaufen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)