Freitag, 24. Dezember 2010

Mein Weihnachten

Hallo ihr lieben und ein fröhliches Weihnachten von mir :) Ich hoffe ihr habt schön gefeiert,gegessen und viel Zeit mit euren Liebsten verbracht :) Ich möchte euch heute mal kurz von meinem Weihnachtstag berichten.

Wie jeden Heilig Abend wird bei uns sehr früh aufgestanden,da zwischen 12-13 Uhr immer mein Opa väterlicher Seits zu uns kommt.Mit dem wird dann ein bisschen geschnackt und Geschenken werden ausgetauscht,die dann aber erstmal unter dem Baum verschwinden :)
Danach gehen wir eigentlich immer in die Kirche,da meine Tochter aber noch,meiner Ansicht nach,zu klein für die Kirche ist und damit noch nichts anfangen kann,haben wir es dieses Jahr ausfallen lassen und haben um 16 Uhr dann die Beschehrung gemacht...wie jedes Jahr bimmelt meine Mama,wenns Geschenke gibt an eine Glocke und alle gehen fix ins Wohnzimmer...Unterm Tannenbaum lagen dann die Geschenke.Wenns ums Auspacken geht haben wir kein festes Ritual...jeder schnappt sich was ihm gehört und packt aus :D

Geschenketechnisch habe ich dieses Jahr folgendes von meinen Eltern bekommen :

Parisienne von Yves Saint Laurent
DVD Für Immer Shrek
Das Buch Rubinrot von Kerstin Gier
Ugg Boots Classic Tall Sand

Die Dvd und die Uggs sind leider nicht mit auf dem Bild,da die Dvd grad im Wohnzimmer liegt (will sie morgen mit meiner Familie anschaun :)) Und die Uggs sind leider nicht rechtzeitig angekommen...Von meinem Opa habe ich noch Geld bekommen und eine große Box mit Süßkram.






Danach sind wir dann zu meiner Oma zum Essen gefahren.Dort treffen wir uns immer im engsten Verwandschaftskreis...sprich meine Tante,mein Onkel,meine Cousine,meine Großeltern und meine Familie. Zu essen gabs wie jedes Jahr Sauerbraten,Klöße und Rotkohl. Auch hier gabs nochmal Geschenke...von meinen Großeltern haben meine Cousine und ich je einen Gutschein für den Limbecker Platz in Essen bekommen ( Danke Danke Danke ! :-*) und von meiner Tante habe ich eeeeeendlich ein Teeservice geschenkt bekommen (Ich bin ein kleiner Teejunkie und wollte immer eins haben...nur wars mir zu teuer...) Außerdem gabs noch einen Regenschirm,weil ich so gemeckert habe,dass ich keinen eigenen mehr habe :D.









Getragen habe ich heute folgendes (leider konnt ich kein besseres Bild auf die schnelle machen) :




Leo Unterziehtop von New Yorker
Graues Lognshirt von G-Star
Oversize Cardigan von H&M
Jeans Rock von H&M
Graue Leggings von Mango

Dazu habe ich meine braunen Primark Boots getragen.

Make up Technisch sahs so bei mir aus :








Ich hoffe ihr hattet ein ebenso schönes Weihnachtsfest wie ich :) Ich wünsche euch und euren Familien alles Gute! Liebste Grüße Andrea

Kommentare:

  1. klingt nach einem schönen tag :) danke für die glückwünsche und merry christmas auch an dich! :3

    ShuShu ♥

    AntwortenLöschen
  2. Früher war mein Weihnachten auch immer so ... Geschenke gabs nachmittags zuhause und dann ging es zu meinen Großeltern zum Essen (und nochmals zum Geschenke tauschen). :)

    Heute laden wir meine Oma zum Essen ein, das ist ebenso schön.

    Wie alt ist deine kleine Tochter eigentlich, wenn ich fragen darf? :)

    Achja: Frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)