Sonntag, 31. Juli 2011

Ich gehe wieder regelmäßig ins Solarium

Eigentlich wollte ich es ja nicht mehr tun,aber seit ich aus dem Urlaub bin,möchte ich meine Bräune doch aufrecht erhalten bzw noch etwas verstärken. Deshalb werde ich jetzt für 2 Wochen jeweils 2x und anschließend immer einmal pro Woche auf die Sonnenbank gehen.

Ich gehe übrigens immer auf diese hier.

Ergoline 600 Ultra Turbo Power
mittlere Stärke für bereits vorgebräunte Haut
50 Röhren a 160 Watt sowie 1,4 % UVB Anteil
4 starke Gesichtsbräuner a 400 Watt

(Bild von Google)

 Den Gesichtsbräuner schalte ich allerdings immer nach der Hälfte der Zeit aus.

Bevor ich mich drunter lege,trage ich entweder die Solariumbutter von Sundance auf oder einen Bräunungsbeschleuniger aus dem Solarium (ohne Selbstbräuner)

Ich muss sagen,dass die gesundheitlichen Bedenken schon berechtigt sind,aber ich bin der Meinung jeder sollte selber entscheiden,was er mit seinem Köper tut.
Eine Freundin von mir meinte zB wenn jemand Leute verurteilt,die rauchen sollte man auch jemanden verurteilen,der auf die Sonnenbank geht...beides schadet dem Körper. Der Unterschied ist nur,dass man ja seinem eigenen Körper schadet,wenn man unter die Sonnenbank geht.Beim Rauchen schadet man sowohl sich selber,als auch andren...da liegt für mich der Unterschied ;)

Bei Gelegenheit mache ich mal ein Vorher/Nachher Bild. Es ist wirklich jetzt schon ein riesen Unterschied.
Ich finde man sieht gebräunt auch um einiges gesünder und frischer aus. Zu stark gebräunt finde ich allerdings ziemlich häßlich :P

Kommentare:

  1. ich will jetzt auch wieder regelmäßig unters Soli gehen, kann da richtig entspannen :)

    liebste Grüße ♥ und einen tollen Wochenstart ♥
    http://glamourela.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ja,geht mir genau so :)
    Könnte eigentlich noch öfter gehen,aber das wird dann zu viel hehe.

    Liebe Grüße zurück und auch dir einen guten Start in die Woche :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)