Dienstag, 20. September 2011

Bestellen oder nicht ? Blueillume

Momentan bin ich,vorallem durch die Trennung und co,auf Veränderungstrip.Ich werde alles in meinem Leben etwas umkrempeln und ich habe auch vor mir die Zähne aufhellen zu lassen.Eigentlich wollte ich das bei meinem Zahnarzt machen lassen,jedoch ist das wirklich ziemlich teuer und da bin ich beim recherchieren auf diese Zahnbürste gestoßen.Ich glaube sie wird in Schweden produziert (diese ganzen Schwedenblogger haben die zumindestens und die Seite ist auch auf schwedisch/englisch).
Die Zahnbürste hat das selbe UV Licht mit dem auch die Zähne beim Zahnarzt aufgehellt werden.
Obs funktioniert ? :s Ich bin mir da nicht sooo sicher...aber wenn dann wäre es cool und man würde jede Menge Geld sparen.
Es geht mir ja auch nicht darum meine Zähne von Gelb auf strahlend Weiß zu kriegen.Meine Zähne sind von Natur aus schon recht weiß,aber ein bisschen mehr,vorallem an den Eckzähnen,würde mir besser gefallen.
Die Zahnbürste kostet 18€ und ist hier zu bestellen.

Was meint Ihr? Taugt so ein Teil was oder ist es hinterher nur rausgeschmissenes Geld?

Kommentare:

  1. Ich glaube es nicht...
    Solche Wunder gibt es nicht ;(
    Liebe Grüße :)))

    AntwortenLöschen
  2. ich stimme karo zu, ich habe eine elektrische zahnbürste kostet ca 200 euro von philips sonicare diamond clean und es reinigt wierklich so wie beim zahnartz und so wird der zahn nicht dunkler oder verfärbt es geht nicht um licht oder sonst was sondern um die reinigung jede stelle, ich denke bei zahnartz diese blaues licht davor kommt was auf die zähne drauf damit es hält ausserdem achte ma das bei der behandlung der artz und patient schutzbrille trägt rot müsste sein ;) also dieses licht ist harmlos eher ein style highlight ..aber ich habs nicht ausprobiert meine meinung aber probieren schadet niemanden lg

    AntwortenLöschen
  3. Ja...ich denke,ich werde sie auch nicht testen...ich befürchte,es ist dann doch rausgeschmissenes Geld =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)