Montag, 12. September 2011

Mineral Powder Make up

Hallöchen :)
Habe jetzt gelernt und kann mich jetzt noch etwas mit dem Blog beschäftigen.
Ich hatte ja erzählt,dass ich von Sheer Cover ein Testpaket bekomme und da es sich dabei ja um Mineralpuder handelt,habe ich mal das rausgekramt,was ich schon Zuhause hatte.
Ich werde dann im Anschluss an die Testreihe einen Vergleich zwischen den einzelnen Pudern machen.






Das Puder von Basic habe ich,als ich noch ziemlich starke Pickel hatte,immer noch über die Flüssigfoundation gegeben,da es wirklich sehr gut deckt. Die Farbe ist light,welche mir jedoch viel zu hell ist.Vom Prinzip her ist dieses Puder wirklich klasse.
Das Mineral Puder von Catrice benutze ich jetzt seit knapp einer Woche wieder.Es hat die Farbe Sahara Beige.Es ist leider auch etwas hell,aber das Problem hier ist,dass die nächst dunklere Farbton,einen noch stärkeren Rotstich hat,als diese Farbe es bereits hat...da hab ichs lieber etwas heller.
Ich finde beide wirklich gelungen und preislich auch okay. Weit unter 5 € wenn ich mich recht entsinne. Auftragen tu ich das Puder mit dem Essence Rougepinsel.
Mittlerweile habe ich so gut wie keine Unreinheiten mehr (nur ab und an mal ein oder 2 Pickel) und trage das Mineralpuder deshalb solo über meiner Tagescreme auf.
Mal gucken,wie sich die beiden im Vergleich zum teueren Gegner von Sheercover schlagen.

wer ein Mineralpuder sucht und defintiv nicht das Sheer Cover nehmen will,dem kann ich sowohl das von Basic,als auch das von Catrice ans Herz legen :)

Kommentare:

  1. Ich bin echt gespannt auf deinen Vergleich. Ich suche immer Puder Make ups. Bisher habe ich nur eins von Lily Lolo getestet und das ist preislich auch ziemlich hart. Das von Basic ist mir der hellste ton leider zu dunkel. Ich bin auf das Catrice Puder sehr gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den zu dunklen Pudern etc kenne ich nur zu gut...leider. Noch ein Grund weshalb ich meine Haut der UV Bestrahlung aussetze^^

    Lili Lolo finde ich auch total interessant.
    Die Preise sind schon etwas happig...aber dafür eine riesige Auswahl an Farben.

    AntwortenLöschen
  3. Sonnenbank ist bei mir nicht so gut da ich eine Sonnenalergie habe. Und dazu habe ich die Erfahrung gemacht das ich irgendwie nicht braun werde sondern Sommersprossen bekomme. Liegt wohl an meinen Leichten Rothaar Einschlag XD

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare.Konstruktive Kritik ist immer okay,aber wer beleidigend wird,muss damit rechnen,dass der Kommentar nicht veröffentlicht wird.Mühe umsonst gemacht und Lebenszeit verschwendet ;)